Manuelle Therapien

Manuelle Therapien ist die Bezeichnung für verschiedene Körpertherapien und Therapiemethoden aus dem Bereich der Massage und der physikalischen Therapie.

Wohltuende Behandlungen achtsam und regelmässig ausgeführt, sind mehr als Wellness. Sie entwickeln ein erhöhtes Körperbewusstsein, mobilisieren die körpereigenen Heilkräfte und fördern die Harmonie von Körper, Geist und Seele.

Eine Therapie kann mit oder ohne Arztverordnung erfolgen. Nach einem Erstgespräch und einer sorgfältigen Anamnese erstelle ich den Behandlungsplan.
Welche Behandlungsmethode sich eignet, hängt vom Krankheitsbild, den Beschwerden oder Ihren individuellen Wünschen ab. Es können auch verschiedene Methoden kombiniert werden.

Die Behandlungen werden sowohl präventiv zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit, sowie bei verschiedenen Krankheiten gezielt zur Unterstützung des therapeutischen Heilungsprozesses angeboten.

Die Anzahl und Häufigkeit der Sitzungen orientieren sich am Krankheitsbild und am Heilungsprozess.

Hausbesuche nach Absprache sind möglich.